BLOG

Unser Blog soll Sie regelmäßig über aktuelle Gesetzgebung und Rechtsprechung, Gesetzesnovellen und unsere Vortragstätigkeit informieren. Mit unseren Beiträgen verfolgen wir das Ziel, einen Mehrwert für Ihren rechtlichen Alltag zu schaffen.

Novelle des Zahlungsdienstegesetzes (ZaDiG)

Erstellt von Mag Sylvia Unger |
Zahlungsverkehrsrecht

Nach dem 1.2.2014 werden inländische Zahlverfahren durch SEPA-Überweisungen und Lastschriften abgelöst. In Österreich besteht eine Ausnahme für das…

mehr

Regierungsvorlage: Zahlungsverzugsgesetz (ZVG)

Erstellt von Mag Sylvia Unger |
Zahlungsverkehrsrecht , Mietrecht , Zivilrecht

Durch das geplante Zahlungsverzugsgesetz will der Gesetzgeber die häufigen Zahlungsverzüge im Geschäftsverkehr in den Griff bekommen.

mehr

Kompaktwissen Karten

Erstellt von Mag Sylvia Unger |
Zahlungsverkehrsrecht , Vortrag/Vorträge

„KOMPAKTWISSEN KARTEN: Kartenzahlung von heute und morgen – Alles was Sie rund um Karten wissen müssen“ am 17./18.09.2012

mehr

Papierrechnungsentgelte wegen gröblicher Benachteiligung unzulässig (OGH 28.02.2012, 4 Ob 141/11f)

Erstellt von Mag Sylvia Unger |
Zahlungsverkehrsrecht , Vertragsrecht

Die Vereinbarung eines Entgelts für den Fall, dass der Kunde anstelle einer elektronischen Rechnung eine Rechnung in Papierform wünscht, stellt eine…

mehr

OBERSTGERICHTLICHE JUDIKATUR zum Zahlungsdienstegesetz (ZaDiG)

Erstellt von Mag Sylvia Unger |
Zahlungsverkehrsrecht

Da das Zahlungsdienstegesetzes (ZaDiG) erst mit 1.11.2009 in Kraft getreten ist und daher noch ein "junges Gesetz“ ist, liegen derzeit nur kaum…

mehr

Vortrag zu „aktuellen Rahmenbedingungen – e-SEPA & ZaDIG – ein Kurzüberblick“

Erstellt von Mag Sylvia Unger |
Zahlungsverkehrsrecht , Vortrag/Vorträge

Vortrag zu „aktuellen Rahmenbedingungen – e-SEPA & ZaDIG – ein Kurzüberblick“ beim Training „Kompaktwissen Karten“ des IIR (Institute for…

mehr